jazzpoint-chronik
dresden 2001


Jazzpoint Band seit 1991
mit swingendem Dixieland-
Jazz unterwegs in Europa




Offerten, Tonträger
Anfragen und Grüsse



Immer aktuellste News



Oeffentliche facebookseite

facebook.com/jazzpoint.ch
this jazzpoint




Höre gute Musik von
Jazzpoint und Freunden



jazzpoint-subaru

Und nur bei Subaru
und bei Jazzpoint



mozilla Firefox




















Jazzpoint- Chronik mit einer Auswahl von Ereignissen

  Kursiv- Text oder Bild anklicken für Links Links = kursiv
klick auf das Bild Jazzpoint is jazztime since 1991
Jazzpoint is everywhere


2016

Und 2016 dann das erste Jubiläums- Konzert am 16.1.2016 mit einer
etwas anderen aber sehr professionellen Gastformation !
AUSVERKAUFT 252 PLÄTZE

"25 Jahre fetzig und fein -
Jazzpoint Band lädt dich ein"


wir touren aber weiter im 2016 mit dem Jubiläumsprogramm.
Reserviere HIER frühzeitig den Termin für dein Konzert in deinem
Jazzclub oder in deiner Veranstaltungs- Organisation !

2014
1995
Vielen Dank
Die Band hat einen langjährigen, professionellen Mitmusiker und Freund verabschiedet am Januarkonzert in Schwanden. Igor war 1995-2014 mit unserer Band verbunden.
Nun hat er sich entschieden, anfangs 2014 definitiv zurück in sein Heimatland Slovakei zu ziehen. Wir bedauern natürlich seinen Weggang, können aber sehr gut verstehen, dass er seine Pension zusammen mit seiner Frau Anna in der Nähe von Bratislava in seinem schönen, neuen Haus geniessen will. Wir sagen Igor herzlichen Dank für seine sehr grosse Arbeit im Dienste der Jazzpoint Band. Den neuen Saxofonisten / Klarinettisten haben wir im NewsLetter vorgestellt .

Dave Ruosch
2014 Wir freuten uns, wieder Gastmusiker mit im Konzert zu haben an unserem
23. Konzert in Glarus- Süd. Ein Video HIER

Dabei der excellente Pianist Dave Ruosch, welcher als Koryphäe des Stride und Boogie Woogie gilt und in Schwanden mit sehr viel Applaus eingedeckt wurde.
2013
HERBIE SAURER ist gestorben am Sonntag, 3.2.2013
Ganz unerwartet ist Herbei bei einem seiner geliebten Hobbys, beim musizieren mit Freunden, an einem Herzinfarkt gestorben in Ventimiglia.

Wir denken immer an ihn und haben eine Gedenk- Seite erstellt.
2012




1996
Internationales Dixie- und Bluesfestival Zürich - das war einmal.
16 Mal haben wir an diesem Festival mitgestaltet.
So standen wir mit vielen bekannten Bands auf derselben Bühne wie:
Chris Barber Jazz and Blues Band (GB)
, Preservation Hall Jazzband (USA), Dutch Swing College Band (NL), Just Gigolos (F) und vielen anderen mehr.

2010
.
.
2007

ohne Worte - ohne Dank

REGI SAGER NEWS

2010
2004
2002
1996
Internationales Dixielandfestival Sargans.
Herzlichen Dank für die Einladung zum wiederholten Mal.
Ein super Festival im Städtli Sargans, mit viel Oldtime- Jazz
2010

*****
Jazzpoint wird vorgestellt durch den Bandleader im Radio SRF1

Hören Sie die Sendung HIER
2007
1995
Januar 1995 - Dezember 2007
Unser langjähriger Trompeter und Sänger Herbie Saurer verlässt auf eigenen Wunsch die Band, um die lange Fahrt Italien- Schweiz nicht mehr regelmässig machen zu müssen.
Herbie war eine sehr grosse Stütze der Band und wir danken ihm ganz herzlich für seinen sehr grossen Einsatz bei der Jazzpoint Band.
Herbie führt mit seiner Frau eine schmucke Pension in Italien. Falls du Ferien machen willst hier der LINK
25.9.02
Fritz Steiner, unser ehemaliger Saxofonist ist an einer unheilbaren Krankheit gestorben.
Wir denken immer an ihn und haben eine Gedenk- Seite erstellt.
10.5.02
Pavel Molnar ist gestorben. Er war lange Zeit unser Bassist.
Wir denken immer an ihn und haben eine Gedenk- Seite erstellt.
Jazzfestival Brunico 22.3.02 Jazzpoint am internationalen Jazzfestival Brunico (IT).
29.6.01
30.6.01
10 Jahre Jazzpoint Band- Jubiläum im Adler Fehraltorf mit 2 Konzerten.
Als Gastsängerin dabei war Carol Hakios-Mc Callum.
Ebenso die Band "Dweelja Doobap" heute Urban Voices mit sehr guten Stimmen.
2001 Die American Rag Newspaper hat unsere Tonträger vorgestellt und sehr wohlwollend beurteilt. Lesen Sie HIER.
Jazzfestival
Bad Säckingen
2001 Jazzpoint am internationalen Festival von Bad Säckingen zusammen mit Rod Mason.
2000 Viele Konzerte konnten wir mit der australischen Sängerin Carol Hakios-McCallum spielen. Ihre ausdrucksstarke Stimme überzeugt alle Fans von gutem altem Jazz.
Herzlichen Dank Carol - wir hatten viel Spass mit den gemeinsamen Auftritten.
1999
*****
Wir freuen uns auf die Einladung zum 31. internationalen Dixielandfestival in Dresden. Wir werden mit dem Flugzeug anreisen und einige Konzerte geben, aber auch am grossen Stadt- Umzug mitmachen. Neben 27 anderen Bands sind wir die einzigen aus der Schweiz. Wir danken recht herzlich und freuen uns riesig!
1999 Wieder einmal heisst es:" Sauschwänzlebahn-Dixiebähnle". Bereits mehrmals haben wir in Süddeutschland an diesem Event gespielt. Jedes Mal lustig und abwechslungsreich.
1998 Dies war das legendäre Turmsaal- Weihnachtsessen im Hotel Römerturm Filzbach.
Sogar unser uraltes Gründungsmitglied war im Geist mit dabei, neben einigen fleissigen Aushilfemusikern mit Begleitung natürlich.
1998 2.5 Mio Kaffeerahmdeckel mit Musikern von Jazzpoint sind zu finden in allen Restaurants und Hotels der Schweiz. Ein Wettbewerb ist auch damit verbunden. Ja auch so kann Werbung.
1996 Am 8.9.1996 konnte die JAZZPOINT- Dixielandband den "Golden Hazy" entgegen nehmen. Diese Auszeichnung wurde benannt nach dem legendären Hazy Osterwald, welcher auch persönlich den Pokal dem Bandleader Matthias Jenny überreichte. Ebenfalls dabei war auch
Pepe Lienhard, best bekannter Bandleader.
1993 An den legendären Skipisten- Konzerten in Laax- Curnius, Klosters, Arosa, St. Moritz und vielen anderen Ski- Destinationen.
Die Band mit: Günter Sellenath-tp, Urs Kälin-b, Edy Kieser-bj,
† Fritz Steiner-sax, Hans Brunner-dr, Bandleader Matthias Jenny-tb.
7.7.91 Erstes öffentliches Konzert der Jazzpoint Band am Dorffest Hirzel- ZH.
Eigentliches Gründungskonzert und Beginn einer langjährigen Geschichte der JAZZPOINT BAND.
Die Band mit: Günter Sellenath-tp, Urs Kälin-b, Ruedi Morgenthaler-bj,
†Fritz Steiner-sax, †Carlo Capello-dr, Bandleader Matthias Jenny-tb.
  Jazzpoint is jazztime since 1991
Jazzpoint is everywhere